Startseite
  Über uns
  Aufführungen
  Veranstaltungen
  Archiv
  Kontakt
  Bilder
  Chronik
  Pressetexte
  Downloads und Links
  Login

  2011

Holzhof-Festspiele 2011
"Dr. Jekyll und Mr. Hyde"

Kriminalstück von Bernd Klaus Jerofke,
nach Motiven von Robert Louis Stevenson

 

Freitag,    19. August,      20.30 Uhr
Samstag, 20. August,      20.30 Uhr
Sonntag, 21. August,       20.00 Uhr
Freitag,     2. September, 20.30 Uhr
Samstag,  3. September, 20.30 Uhr

Freilichtbühne "Holzhof", Burgring, Bad Orb

Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde auf der Bühne der Holzhof-Festspiele 2011.
Hochspannung, Dramatik und Action auf dem Holzhof: Erneut wagt sich die Theatergruppe „Peter von Orb“ des Kulturkreises Bad Orb auf Neuland und inszeniert unter der Leitung von Regisseur Michael Heim ein Kriminalstück auf der Holzhofbühne.
„Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ von Robert Louis Stevensonist ist eine klassische Geschichte über Horror und Zweifel, über die Dualität des Menschen und die dunkle Seite der Gesellschaft - in diesem Falle der englischen spätviktorianischen Gesellschaft.
Dr. Jekyll, ein erfolgreicher Wissenschaftler, versucht mit wissenschaftlichen Methoden die menschliche Natur zu verändern, indem er mittels einer synthetischen Droge das Gute vom Bösen zu trennen versucht.
Doch allmählich verliert er die Kontrolle, wie einst Goethes Zauberlehrling - und wird die Geister, die er rief, nicht mehr los.
Das dramatische und spannungsreiche Stück wird natürlich mit all dem inszeniert, was auch die bisherigen Holzhof-Festspiele so erfolgreich gemacht hat, mit stilechten Kostümen, einer opulenten Dekoration, bunten Volksszenen und dramatischen Auftritten.

Regie: Michael Heim

Der Zuschauerbereich ist überdacht.

Kartenvorverkauf ab 2. Mai 2011 bei der Tourist-Information Bad Orb, Kurparkstr. 2, Tel. 06052-8314 und bei allen ReservixX-Vorverkaufsstellen, Internet: www.bad-orb.info und der Spessart-Buchhandlung, Hauptstr. 30, Bad Orb.
Eintritt: Kategorie 1 = 18€; Kinder bis 14 Jahre 11€
             Kategorie 2 = 17€; Kinder bis 14 Jahre 10€
             Kategorie 3 = 16€; Kinder bis 14 Jahre   9€